Rock Rebels UK

Ein Rockmusical von Axel Hinz mit „Rock made in Britain“

Premiere: 17.08.2018
Spielstätte: Fort Konstantin

Regie: Axel Hinz
Ausstattung: Axel Hinz
Musikalische Leitung: Jutta Capallo
Musik: Uli Cleves

London, im Herbst 1985. Jimmy lebt mit seinem Vater, einem arbeitslosen Polizisten, in einer dieser typischen Arbeitersiedlungen und realisiert seine triste und graue Gegenwart. Seine Ex-Freundin Sally kreuzt mit ihrem neuen Lover auf, seine Rockband fällt fast auseinander und sein Alter nervt ihn mit der ständigen Frage, was denn aus ihm werden soll. Dazu legt wieder einer dieser unnützen Streiks das öffentliche Leben lahm. Doch wie aus dem Nichts scheint sich alles zu ändern: er verliebt sich heftig in die Sozialarbeiterin Estelle, deren reicher Vater Kontakte zu einer Plattenfirma hat. Ein Vorspielen kann arrangiert werden, Jimmy sieht sich plötzlich auf der Überholspur und alles könnte so gut laufen, wenn nicht an einem Tag seine ganzen Träume wie Seifenblasen platzen würden…
Das Ende des Rock ’n Roll als Jugendreligion und Ideologie?!? Frustriert schlägt er sich auf die Seite gewaltbereiter Demonstranten, denn: Was kann ein armer Junge, außer Sänger in einer Rockband, denn sonst noch machen, außer in den Strassen zu kämpfen? (Zitat aus „Street Fighting Man, Rolling Stones)

Scroll Up